ESSIGE

Essige sind vielseitig verwendbar und je nach Herstellung bzw. Lagerung im Geschmack unterschiedlich. Während Balsam-Essige, welche lange meist in
Holzfässern lagern, einen süßlich-sauren Geschmack haben, sind reine Essige eher sauer und leicht fruchtig. Der traditionelle Balsamico di Modena wird
immer zu 100% aus der Trebbiano-Traube vergoren und kommt aus der Emilia Romagna. Aber es gibt auch andere Balsam-Essige, wie z.B. aus
Österreich, die genauso in Holzfässern lagern. Diese entstehen aber aus z.B. Birnen oder Äpfeln. Egal ob süßlich oder sauer - wichtig ist: keine künstlichen
Zusätze!